Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Bodystreet Franchisezentrale Karlsfeld - Münchner Straße

Beim Projekt „Bodystreet Franchisezentrale Karlsfeld - Münchner Straße“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „bettervest“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 7.600 über die Crowd einsammeln.

€ 7.600
Abgeschlossen
100% finanziert von € 7.600 13 Investoren
Zinssatz 8%
Laufzeit 3 Jahre
Finanziert € 7.600
Finanzierunglimit € 7.600
Bodystreet Franchisezentrale Karlsfeld - Münchner Straße - bettervest
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "bettervest" das Crowdinvesting-Projekt "Bodystreet Franchisezentrale Karlsfeld - Münchner Straße"

Das bisherige Beleuchtungssystem des Bürokomplexes, bestehend aus Halogen- und verschiedenen Leuchtstoffleuchtmitteln, macht den größten Anteil der Stromkosten aus. Durch den Austausch durch effiziente LED-Leuchtmittel wird der Energieverbrauch der Beleuchtung um ganze 87% gesenkt.
Alle hier aufgeführten Berechnungen basieren auf dem Beleuchtungskonzept des Umsetzungsbetriebs Livebau GmbH. Dieser hat im Rahmen eines Ortstermins, die Daten validiert und plausibilisiert. Dabei wurden Interviews mit dem Inhaber geführt, um die Betriebszeiten realistisch zu erfassen (je nach Raum 2400 bis 2900 Stunden).
EnergiedetailsEnergieform Strom Energieverbrauch vorher 20.282 kWh Erwarteter Energieverbrauch 2.550 kWh Energiekosten vorher 4.636€ Erwartete Energiekosten 583€ Erwartete Einsparung 4.256€ Einsparung Wartungskosten 203€ Energiepreis 0,2075€/kWh In den Energiekosten vorher und nachher ist ein dynamischer Annuitätenfaktor für Verbrauchskosten eingerechnet, welcher eine Preissteigerung von 3,5% jährlich über die Projektlaufzeit simuliert. Erhöht sich der Energiepreis daher stärker, fällt die höhere Energiekosten-Einsparung zugunsten des Projektinhabers aus. Laut dem Statistischen Bundesamt lag die Energiepreissteigerung im Bereich Strom in den Jahren 2008 bis 2013 durchschnittlich über 3,5%.
Besonderheiten des Projektes Die Bodystreet Franchisezentrale hat bereits auf Ökostrom von Polarstern Energie umgestellt, und somit einen weiteren großen Beitrag zum Umweltschutz geleistet. Außerdem bestätigt die Franchisezentrale mit ihrem Engagement für Energieeffizienz über Bürgerfinanzierung, die Tätigkeit vieler anderer Franchisenehmer, welche bereits mit bettervest ihre Studiobeleuchtung effizienter gestaltet haben.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform bettervest
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar