Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Königstein im Taunus

Beim Projekt „Königstein im Taunus“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „BERGFÜRST“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 560.980 über die Crowd einsammeln.

€ 560.980
Abgeschlossen
97% finanziert von € 580.000 493 Investoren
Zinssatz 6.2%
Laufzeit 2 Jahre
Finanziert € 560.980
Finanzierunglimit € 580.000
Königstein im Taunus - BERGFÜRST
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "BERGFÜRST" das Crowdinvesting-Projekt "Königstein im Taunus"

In Königstein im Taunus wurden drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 31 Wohneinheiten erworben. Jedes der Gebäude verfügt über vier Geschosse sowie acht Parkplätze. Die einzelnen Wohneinheiten verfügen jeweils über mindestens einen Balkon bzw. eine Terrasse. Alle drei Objekte liegen in der Limburger Straße. Es ist geplant die Gebäude in Teilbereichen zu modernisieren. Bei den Mehrfamilienhäusern handelt es sich um sogenannte „klassischen Aufteiler-Objekte". Die Wohnungen in den Mehrfamilienhäusern werden in Eigentumswohnungen umgewandelt und als Kapitalanlage verkauft. Der Verkauf der einzelnen Wohneinheiten samt Parkplätzen wird an Kapitalanleger erfolgen, welche die Objekte langfristig als Vermögensanlage im Bestand halten wollen. Hierbei geht es um Vermögensaufbau und um Vermögenserhalt in Sachwerte, z.B. zur Optimierung der Altersvorsorge. Es wird mit einem Gesamterlös von mehr als EUR 7,8 Millionen gerechnet. Die Wohnungen sind langjährig vermietet. Beim nächsten Mieterwechsel erfolgt in der Regel eine einmalige Modernisierung der Wohnungen, sofern diese noch nicht durchgeführt worden ist. Bei einer Neuvermietungen können so überdurchschnittlich gute Marktmieten erzielt werden. Bis zum Abverkauf aller Wohneinheiten generieren diese derzeit bis zu EUR 280.000 p.a. in das Vermögen der HNG Verwaltungs AG.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform BERGFĂśRST
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar