Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

The Artbook of the Future

19.05.2019 18:30

Beim Projekt „The Artbook of the Future“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der schweizerischen Crowdfunding-Plattform „wemakeit“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 28.05.2019 (9 Tage).

CHF 95
noch 9 Tage
10% finanziert von CHF 1.000 3 Unterstützer
Finanziert CHF 95
Finanzierunglimit CHF 1.000
The Artbook of the Future - wemakeit
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "wemakeit" das Crowdfunding-Projekt "The Artbook of the Future"

Wie stellst Du Dir das Leben, die Gesellschaft, die Technologie, der Personenverkehr und vieles mehr im Jahre 2150 vor? Dieser Frage sind wir nachgegangen.
ƒ2 †2 @1 µ0 € Die Geschichte die wir uns ausgedacht haben: In unserem Artbook der Zukunft beleben wir die Welt im Jahre 2150 zum Leben. Wir hauchen dem neuen Science-Fiction Universum aus den Büchern von «Gefangene der Zukunft» mehr Leben ein und bringen die Technologien, Gebäude, Fraktionen und Alltagsgegenstände auf Papier. Wir stellen die Welt der Zukunft in einem Buch dar. Ich bin Steve Schild und Autor von Gefangene der Zukunft. Zusammen mit Leo Kopka, Grafiker und Designer bringen wir die Welt der Zukunft in ein schönes Hardcover Buch. Lassen Sie sich von tollen Bildern inspirieren und tauchen Sie mit uns in die Welt der Zukunft ein.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform wemakeit
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar