Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

NOXX Debütalbum

19.05.2019 18:30

Beim Projekt „NOXX Debütalbum“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der schweizerischen Crowdfunding-Plattform „wemakeit“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 28.09.2019 (132 Tage).

CHF 3.180
noch 132 Tage
133% finanziert von CHF 2.400 51 Unterstützer
Finanziert CHF 3.180
Finanzierunglimit CHF 2.400
NOXX Debütalbum - wemakeit
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "wemakeit" das Crowdfunding-Projekt "NOXX Debütalbum"

Hallo zusammen, ich bin NOXX ein Singer/Songwriter und so weiter.. Im März 2018 werde ich mein Debütalbum "Es halbs Kilo Songs" veröffentlichen und dazu brauche ich eure Unterstützung!
In den letzten drei Jahren, während meines Studiums an der Uni Basel (Wirtschaft, nicht Musik. Komisch, ich weiss) habe ich viele Songs geschrieben. Nun möchte ich die Besten aufnehmen und auf eine kunterbunte Debüt-CD schmeissen. Ich habe mit 16 Jahren begonnen Musik zu produzieren, vor 5 Jahren angefangen zu rappen und seit knapp zwei Jahren treibe ich meine sehr toleranten WG-Mitbewohner mit meinem Gesang in den Wahnsinn. Dies nicht unbedingt weil ich nicht singen kann, sondern weil sie jedes der Lieder so oft hören mussten, dass sie sie nie mehr aus den Ohren bekommen werden. Die Spätfolgen dieser unfreiwilligen Musiktherapie werden sich aber frühestens in ein paar Jahren zeigen, da bin ich längst über alle Berge. Unten im Video das erste Lied, dass ich auf Facebook geladen habe. Dabei handelt es sich um einen Witz den ich so gut fand, dass ich daraus ein Lied gemacht habe.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform wemakeit
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar