Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Honorar für Kultur-Autoren

Beim Projekt „Honorar für Kultur-Autoren“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der schweizerischen Crowdfunding-Plattform „wemakeit“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von CHF 0 über die Crowd einsammeln.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit CHF 3.000
Honorar für Kultur-Autoren - wemakeit
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "wemakeit" das Crowdfunding-Projekt "Honorar für Kultur-Autoren"

Das bekannte kostenlose Online-Kulturportal «Glarean Magazin» möchte inskünftig seine kompetenten Mitarbeiter nicht mehr «für Gotteslohn» schreiben lassen, sondern sie bescheiden honorieren können...
Das Glarean Magazin wurde 2007 von dem Schweizer Publizisten, Musiker und Verleger Walter Eigenmann gegründet und widmet sich den vier Bereichen Musik, Literatur, Schach und Rätsel. Wöchentlich 3-4 mal bringt das Magazin exklusive Autoren-Beiträge: Literatur- und Musik-Essays, Rezensionen, Schachberichte, Lyrik, Kurzprosa, Gratis-Musiknoten, Reportagen, Rätsel u.va. Das kostenlose, praktisch ohne Werbung finanzierte Glarean Magazin registriert jeden Monat durchschnittlich 8’000-10’000 Aufrufe und zählt damit zu den erfolgreichsten Online-Kultur-Portalen der Schweiz. Einen wesentlichen Anteil am Erfolg dieses Online-Kultur-Journals haben die verschiedenen kompetenten Rezensenten, die alle honorarfrei für das «Glarean» schreiben. Inskünftig möchte jedoch das Magazin diesen seinen ständigen Mitarbeitern ein bescheidenes Wörter-/Zeilen-Honorar pro Beitrag entrichten. Hierzu wären jährlich ca. CHF 3’000 Franken als Honorar-Budget nötig. - Herzlicher Dank! Glarean Magazin - Musik, Literatur, Schach - www.glarean-magazin.ch

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform wemakeit
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar