Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Après l'arrivée

19.05.2019 19:30

Beim Projekt „Après l'arrivée“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der schweizerischen Crowdfunding-Plattform „wemakeit“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 02.10.2019 (136 Tage).

CHF 8.901
noch 136 Tage
137% finanziert von CHF 6.500 180 Unterstützer
Finanziert CHF 8.901
Finanzierunglimit CHF 6.500
Après l'arrivée - wemakeit
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "wemakeit" das Crowdfunding-Projekt "Après l'arrivée"

Il y a un an, un village de Savoie a accueilli 33 réfugiés après le démantèlement de la «Jungle» de Calais. Mais que se passe-t-il après l'arrivée ? On vous emmène le découvrir.
Ce BD-reportage aura pour cadre Fourneaux, une petite commune de Savoie qui a accueilli 33 jeunes hommes en provenance des campements de Calais. C’est du jour au lendemain que les requérants ont été débarqués et logés en urgence, dans le froid d’une nuit d’octobre 2016. Comment s’est organisée leur installation, comment ont réagi les habitant·es, quel a été leur engagement, quels murs sont tombés une fois les premiers pas franchis ? Le dessinateur Herji et la journaliste Julie Eigenmann donneront à voir ces expériences collectives et individuelles sous la forme d’un reportage BD. Ils iront à la rencontre des différents acteurs de cette histoire locale (requérants d’asile, employé·es du centre d’accueil et bénévoles, politiques, voisin·es) pour en faire ressortir le caractère à la fois singulier et universel.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform wemakeit
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar