Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Ein sicheres Nest für Adebar in der Pretzscher Elbaue

Beim Projekt „Ein sicheres Nest für Adebar in der Pretzscher Elbaue“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der deutschen Crowdfunding-Plattform „VisionBakery“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 3.050 über die Crowd einsammeln.

€ 3.050
Abgeschlossen
125% finanziert von € 2.443 50 Unterstützer
Finanziert € 3.050
Finanzierunglimit € 2.443
Ein sicheres Nest für Adebar in der Pretzscher Elbaue - VisionBakery
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "VisionBakery" das Crowdfunding-Projekt "Ein sicheres Nest für Adebar in der Pretzscher Elbaue"

In Pretzsch an der Elbe wohnt er bei Familie Heede nachweislich seit 1982 auf dem Schornstein einer ehemaligen Bäckerei. 67 Junge wurden in über drei Jahrzehnten großgezogen. Doch Zeit und Wetter haben an seiner „Wohnung“ Spuren hinterlassen. Und die ist ganz storchentypisch hoch und luftig. Auf dem alten, massiven Schornstein hat sich Adebar recht gemütlich eingerichtet. In jedem Jahr wächst das Nest und wird dabei immer schwerer. Bei den letzten großen Stürmen im November und Januar wurde ein Teil der Halterung und des Schmutzfanges abgerissen. Diesen wollen wir nun erneuern sowie das Nest entlasten und verkleinern, um es damit für die Störche und ihre Jungen sicherer zu machen.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform VisionBakery
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar