Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Du möchtest ein Teil der Essbaren Stadt Leipzig werden?

Beim Projekt „Du möchtest ein Teil der Essbaren Stadt Leipzig werden?“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der deutschen Crowdfunding-Plattform „VisionBakery“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 1.538 über die Crowd einsammeln.

€ 1.538
Abgeschlossen
14% finanziert von € 11.190 38 Unterstützer
Finanziert € 1.538
Finanzierunglimit € 11.190
Du möchtest ein Teil der Essbaren Stadt Leipzig werden? - VisionBakery
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "VisionBakery" das Crowdfunding-Projekt "Du möchtest ein Teil der Essbaren Stadt Leipzig werden?"

Hier treffen sich Klein und Groß zum gärtnern, ernten und feiern. Ein wöchentlicher Termin ist der Gartentreff am Mittwoch zwischen 15.00 und 18.00 Uhr. Hier bereichert besonders das soziale Miteinander und der Austausch in einer altersgemischten Gruppe die Idee der Essbaren Stadt Leipzig. Das erleben wir erleben bei unserem wöchentlichen Gartentreff  hautnah und direkt.
2016 verwirklichten wir unseren Traum von einem Gemeinschaftsgarten, dem Essbaren Palmengarten. Hier kann bedingungslos geerntet und mitgeholfen werden. Der Essbare Palmengarten ist ein öffentlich zugänglicher Gemeinschaftsgarten ohne Zäune oder sonstige Begrenzungen auf einer denkmalgeschützten Anbaufläche von 350 qm. Hier treffen sich Klein und Groß zum gärtnern, ernten und feiern. Ein wöchentlicher Termin ist der Gartentreff am Mittwoch zwischen 15.00 und 18.00 Uhr. Hier bereichert besonders das soziale Miteinander und der Austausch in einer altersgemischten Gruppe die Idee der Essbaren Stadt Leipzig. Das erleben wir erleben bei unserem wöchentlichen Gartentreff hautnah und direkt. Im Essbaren Palmengarten finden seit der Saison 2016 Feste wie der Gartenauftakt, die Fete de la musique oder das Erntedankfest regelmäßig statt.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform VisionBakery
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar