Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Zwischen Nachbarn - Jenseits der Feuermauer

Beim Projekt „Zwischen Nachbarn - Jenseits der Feuermauer“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 3.000 über die Crowd einsammeln.

€ 3.000
Abgeschlossen
100% finanziert von € 3.000 22 Unterstützer
Finanziert € 3.000
Finanzierunglimit € 3.000
Finanzierungstart 15.06.2010
Finanzierungsende 15.12.2010
Zwischen Nachbarn - Jenseits der Feuermauer - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "Zwischen Nachbarn - Jenseits der Feuermauer"

Das Projekt „Zwischen Nachbarn – Jenseits der Feuermauer“ schafft neue Begegnungsmöglichkeiten am Brunnenmarkt und darüber hinaus. In Ottakring, dem 16ten Bezirk, leben viele Menschen unterschiedlicher Kulturen miteinander bzw. nebeneinander. Nebeneinander beschreibt hier Momente der Fremdheit, der Scheu und auch der Abgrenzung der Menschen ihren NachbarInnen gegenüber. Dieses Nebeneinander gilt es in diesem Projekt aufzubrechen. So soll durch das Mittel der Kunst, spezieller der Fotografie die Angst vor dem „Fremden“ abgebaut, Kennenlernen vereinfacht und zwischenmenschliche Begegnung realisiert werden – mit dem Ziel, ein respektvolles Miteinander zu ermöglichen. Zum Projekt "Zwischen Nachbarn" Das Sichtbarmachen der Vielfalt an Menschen in ihren persönlichen Lebensräumen soll durch environmental portraits erstrebt werden. Diese Form der Fotografie ist dadurch gekennzeichnet, dass das Fotografieren in persönlicher Umgebung stattfindet. Wie zum Beispiel zu Hause, bei der Arbeit oder in bestimmten Situationen, die das Leben eines Menschen wiedergeben. Durch das Portraitieren eines Menschen in seiner „natürlichen“ Umgebung, wird der Eindruck erweckt, einen Einblick in den Charakter einer Person zu bekommen, die Essenz der Persönlichkeit dieses Menschen greifen zu können. Das Individuum kann sich durch diese Form der Fotografie  im Vergleich zu Bildern, die bspw. im Fotostudio entstehen, selbstbestimmt präsentieren und darstellen. Durch environmental portraits erreicht man, dass durch die persönliche Darstellung des fotografierten Menschen dieser von einem abstrakten austauschbaren Bild zu einer Persönlichkeit wird. Dadurch kann der Mensch in seiner Einzigartigkeit erlebt werden und verwandelt sich von einem Fremden in jemanden, den man kennt und respektiert. Der Titel des Projekts wird in diesem Antrag als Arbeitstitel benannt. Dies wird durch die Flexibilität begründet, die wir für das Projekt anstreben. Die Eingrenzung auf die Wohnungen „bei den Feuermauern“ kann au...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar