Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Übern Zaun schau'n - eine inklusive Tanztheaterproduktion

Beim Projekt „Übern Zaun schau'n - eine inklusive Tanztheaterproduktion“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 2.746
Finanzierungstart 29.11.2016
Finanzierungsende 28.03.2017
Übern Zaun schau'n - eine inklusive Tanztheaterproduktion - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "Übern Zaun schau'n - eine inklusive Tanztheaterproduktion"

WORUM GEHT'S IN UNSEREM PROJEKT? Dass Menschen mit Behinderung meist nur sehr begrenzten Zugang zu einem vielseitigen kulturellen Angebot und aktiver Partizipation an dessen Gestaltung haben, wollen wir so nicht hinnehmen. Darum setzen wir uns für die gleichberechtigte kulturelle und gesellschaftliche Teilhabe aller Menschen ein. Um diesen Auftrag weiter voranzutreiben, sind wir stets bemüht unsere Kunst und vor allem auch unsere einzigartigen KünstlerInnen der breiten Öffentlichkeit näher zu bringen.  Mit Eurer Unterstützung helft ihr dem Verein "Ich bin O.K." und seinen über 110 Mitgliedern die Jahresproduktion 2017 mit dem Titel "Übern Zaun schau'n" auf die Bühne zu bringen!Während 5 Vorstellungen im Theater Akzent in Wien werden die Tänzerinnen und Tänzer das Publikum in vergessene Welten entführen und mit ihrer Kunst verzaubern. Aufführungstermine: 5.4.2017   10.00 Uhr   Schulvorstellung7.4.2017   19.00 Uhr   Abendvorstellung5.5.2017   10.00 Uhr   Schulvorstellung7.5.2017   14.00 Uhr   Familienvorstellung9.5.2017   19.00 Uhr   Abendvorstellung WAS ERWARTET EUCH IN UNSERER TANZTHEATER-PRODUKTION? Drei Geschwister machen sich auf um zu erkunden, was hinter dem geheimnisumwobenen Zaun liegt, der seit Jahrhunderten ihr kleines Dorf begrenzt. Auf ihrer Wanderung durch unbekannte Orte lernen die Reisenden, Menschen kennen, die ganz anders sind und sich ganz anders ausdrücken, als sie es bisher gekannt haben. Wird es den Kindern trotz der vielen Unterschiede gelingen eine gemeinsame Sprache zu finden und Freundschaften zu schließen?  „Übern Zaun schau’n“ ist eine moderne Produktion, die die Aktualität des Themas „Grenzen“ nutzt und mit der Magie des Theaters, das Publikum zu einer Reflexion und zu einer Überschreitung der eigenen Grenzen einlädt. WAS IST UNSERE MOTIVATION? Grenzen können uns schützen, Klarheit schaffen, aber sie verursachen auch Trennung, sie isolieren, sie sperren uns ein, sie sperren uns aus, sie (be)hindern uns. Die Beweggründe Grenzen und Zäune zu...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar