Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Strohstadt - 1.-7.7. in Osijek/Kroatien

Beim Projekt „Strohstadt - 1.-7.7. in Osijek/Kroatien“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 2.999
Finanzierungstart 06.06.2013
Finanzierungsende 06.10.2013
Strohstadt - 1.-7.7. in Osijek/Kroatien - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "Strohstadt - 1.-7.7. in Osijek/Kroatien"

Ausgangspunkt ist für uns die Erkenntnis, daß ein rascher, tiefgreifender und umfassender Wandel zu einer nachhaltigeren Kultur dringend notwendig ist. Ein entscheidender Schlüssel dazu liegt für uns in der Fähigkeit, sein Lebensumfeld selbst und gemeinsam als Gruppe situationsangemessen zu gestalten; insbesondere in den Bereichen Architektur, Städtebau, Ortsentwicklung. Wir finden, daß hier heute in unserer Gesellschaft vieles im Argen liegt und wir wollen dazu beitragen, diese Situation zu verbessern. Durch eine glückliche Fügung haben in Osijek mehrere Initiativen aus Deutschland, Österreich und Kroatien zusammengefunden, und so hat sich eine sehr gute Möglichkeit für dieses Anliegen dort aufgetan: In der ersten Juliwoche wird DunaVision auf ihrem Weg als Lernwanderung die Donau hinab in Osijek Station machen. (www.dunavision.eu)Vor einigen Wochen hat sich in Osijek die Initiative OSPERA gegründet und 3.500 m² am Uni-Campus für einen Permakultur-Gemeinschaftsgarten zur Verfügung gestellt bekommen. Die Gartenarbeit unter Beteiligung von ca. 20 Personen ist bereits intensiv im Gang. (https://www.facebook.com/udrugaospera?fref=ts)Wir selbst von KINEME sind mit unserer eigenen Arbeit, mit der wir Verbindungen entlang der Drau zwischen Südtirol, Kärnten und Kroatien knüpfen wollen, seit etwa einem Jahr in Osijek aktiv.(www.kineme.wordpress.com) Aus dieser Arbeit ist mittlerweile unser Partnerverein KUINA (www.kuinaosijek.wordpress.com) entstanden.  Gemeinsam wollen wir eine Woche lang partizipative Methoden ausprobieren, insbesondere Christopher Alexanders Arbeit zu „Mustersprachen“, „Patternlanguages“. Wir erhoffen uns von diesem Experimentintensive Vernetzung und regen Austausch zwischen Menschen aus unterschiedlichen Ländern,ein Maximum an Erfahrungs- und Einsichtsgewinn für die Arbeit mit partizipativen und kollaborativen Gestaltungsprozessen,Anstöße für weitere Projekte bei allen Beteiligten undeinen ersten Prototypen für zukünftige permanente Lern-, Kunst- und G...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar