Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Open Space für selbstermächtigendes Lernen (Thema: Wertschätzung zwischen Männern und Frauen)

Beim Projekt „Open Space für selbstermächtigendes Lernen (Thema: Wertschätzung zwischen Männern und Frauen)“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 857
Finanzierungstart 06.09.2012
Finanzierungsende 30.11.2012
Open Space für selbstermächtigendes Lernen (Thema: Wertschätzung zwischen Männern und Frauen) - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "Open Space für selbstermächtigendes Lernen (Thema: Wertschätzung zwischen Männern und Frauen)"

Kompetenz aufbauen, Interessen leben - Im Open Space Das Lebenskreis Open Space ist schon seit Jahren ein kraftvoller Raum, der Menschen dabei unterstützt ihre Kompetenzen aufzubauen und Interessen zu leben. Hierzu werden Räume und Arbeitsmaterialien zur Verfügung gestellt. Der Organisationsrahmen bietet sowohl ein klares Programm, als auch ausreichend Freiräume zum Austausch. Besonderes Augenmerk geben wir diesmal der Balance zwischen weiblichen und männlichen Qualitäten, in uns und in den Beziehungen zwischen Mann und Frau. Darauf legen wir bei der Moderation wert und wir stellen die geeigneten Kommunikations-Settings dafür zur Verfügung.   Die Veranstaltung findet vom 11.-14 Oktober 2012 statt. Das Programm: DONNERSTAG: ab 17 Uhr, sich einfinden, in Austausch treten, den Kreis formen (mit Methoden wie Council und wertschätzenden Spaziergängen)   FREITAG: Wahl zwischen vier Workshops (Abendprogramm ist Open Space). Für Kinder und Jugendliche wird es bei Bedarf zu dieser Zeit – jeweils 2-3 Stunden am Vormittag und am Nachmittag – ein eigenes Angebot geben. Workshop 1: Macht und Kommunikation – eine neue Kultur des Miteinander finden Workshop 2: Die Natur als Spiegel meines Selbst – eine Mini-Vision-Quest zur Transformation Workshop 3: Mit oder ohne (viel) Geld gut leben – wonach streben wir wirklich? Workshop 4: Körper, Sexualität, Beziehungen – die tantrische Kunst des Seins   SAMSTAG: Open Space Tag – jede/r kann etwas einbringen/anbieten/gemeinsam erforschen   SONNTAG: Abschlussrunde – was nehme ich mit, was lasse ich da, was gehe ich an?   Der offizielle Programmfolder: http://www.lebenskreis.net/wp-content/uploads/2012/08/Wetzlas_2012_Web1.pdf Das Anmeldeformular: http://www.lebenskreis.net/events/anmeldung/ Website: http://www.lebenskreis.net/events/ Facebook: http://www.facebook.com/#!/events/376026059136899/    

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar