Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

ÖLRG - Transportfahrzeug für Behinderte!

Beim Projekt „ÖLRG - Transportfahrzeug für Behinderte!“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 16.476
Finanzierungstart 16.05.2013
Finanzierungsende 16.11.2013
ÖLRG - Transportfahrzeug für Behinderte! - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "ÖLRG - Transportfahrzeug für Behinderte!"

Dieses Behindertenschwimmen, das wir seit mehr als 10 Jahren erfolgreich durchführen, hat viele Ziele. 1.)    Leichte bewegung im Wasser für die Behinderten2.)    Stärkung sämtlicher Muskulaturen3.)    Verbesserung des gesamten Bewegungsapparates4.)    Lebensfreude5.)    Gesunde Bewegung im Wasser mit den Eltern6.)    Erfolge, die man sehen kann, und auch bestätigt werden von Ärzten u. Eltern!7.)    Anschluss an die Gesellschaft8.)    Gemeinschaft die freude bringt und alle Behinderten aufblühen lässt.9.)    Schwimmenlernen10.)    Pysische und Psyhische verbesserung11.)    Stärkt den Willen zu Leben12.)    Traning für Wettkämpfe 13.)    ( siehe Homepage der ÖLRG Staatsmeisterschaften der Behinderten! )14.)    Positiver einfluss für die Kinder und Erwachsenen15.)    Eigene Schwimmabzeichen für Behinderte der ÖLRG sollen Ansporn geben für mehr Leistungssteigerung, die es auch gibt. Welchen und wievielen Personen sollen die Aktivitäten der Projektwerber nützen?Allen, die, egal wie Behindert sind, soll dieses Projekt nützen! Welche Tätigkeiten werden durchgeführt?Beratung, Betreuung, Information, Schwimmunterricht von Staatlich geprüften Schwimmlehrern, Diplom SchwimmlehrerInnen. Ausgangssituation In welchen Zeitraum soll das Projekt stattfinden?Jänner bis Dezember -  also das ganze Jahr über. Welche Qualitätssicherungsmaßnahmen werden angeboten?Um die Qualität zu sichern und immer auf den neuesten Stand zu sein, werden alle, die an diesen Behindertenschwimmen teilnehmen, laufend - das ganze Jahr über - geschult. Viele von unseren Betreuern bilden sich selbst bei anderen Institutionen weiter, um viel Neues zu lernen, das Sie in Ihren Berufsleben auch brauchen. Wird das Projekt evaluiert und durch wen?Ja durch die Eltern, die ständig dabei sind. Welches Ausmaß an kurz-, mittel- und langfristigen Vorteilen ist für die Zielgruppe durch das Projekt zu erwarten?Dass der Bewegungsapparat sich verbessert. Dass manche sogar selbst schwimmen. Dass viele Muskeln gestärkt werden....

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar