Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Livin'Green Folder - Mit kleinen Schritten Großes bewegen

Beim Projekt „Livin'Green Folder - Mit kleinen Schritten Großes bewegen“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 110 über die Crowd einsammeln.

€ 110
Abgeschlossen
100% finanziert von € 110 5 Unterstützer
Finanziert € 110
Finanzierunglimit € 110
Finanzierungstart 20.04.2011
Finanzierungsende 20.08.2011
Livin'Green Folder - Mit kleinen Schritten Großes bewegen - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "Livin'Green Folder - Mit kleinen Schritten Großes bewegen"

„Livin’ Green – mit kleinen Schritten Großes bewegen“ 7.Mai 2011 im Global 2000 Büro, Neustiftgasse 36, 1070 Wien Dass die extensive Ausbeutung natürlicher Ressourcen und der „Wegwerf-Lebensstil“ unserer Gesellschaft verheerende Auswirkungen auf unsere Erde haben, ist mittlerweile nicht mehr zu leugnen. * Was aber sind die Alternativen, ist deren Umsetzung realistisch? * Was kann ich persönlich tun, um nachhaltiger zu leben?! Diese und andere brisante Fragen sollen im Zuge dieses außergewöhnlichen Events in einer Podiumsdiskussion mit Experten und kreativen Workshops beantwortet werden. Ganz nach dem Motto „Taten statt Worte“ wollen wir nicht nur dazu beitragen Bewusstsein zu schaffen, sondern vor allem Alternativen aufzeigen, die mit wenig Aufwand ins tägliche Leben integriert werden können und als zusätzlicher Benefit zu einem verantwortungsvollen Umgang mit den verfügbaren Ressourcen den Lebensstandard erheblich anheben. Außerdem erwarten die TeilnehmerInnen Specials, unter Anderem ein ebenso umweltfreundlicher wie leckerer Imbiss und  themenbezogenes Tanztheater vom Feinsten. Programm:   16:00-17:30: Podiumsdiskussion 17:30-17:45 - Tanztheater 17:45-18:30 - Workshops 18:30- 20:00 - Imbiss/Networking   Kosten: Für den Druck der Broschüre mit Tipps für Nachhaltigkeit, die wir unseren TeilnehmerInnen gratis zur Verfügung stellen, benötigen wir noch 100 Euro.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar