Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

LAST SUPPER

Beim Projekt „LAST SUPPER“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 2.273
Finanzierungstart 25.09.2013
Finanzierungsende 25.01.2014
LAST SUPPER - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "LAST SUPPER"

BISHER:

 29.7: Projekt wird ins Leben gerufen, als Reaktion auf die Abschiebung acht der Asylsuchenden, die als „Votivkirchenasylanten“ bekannt geworden sind.

Seit 29.7: Suche nach Ausstellungsorten, Sponsoring & Förderung, Presse & Unterstützer. Konzeption, Interviewschnitt und Bearbeitung.

6.8–8.8: Interviews mit sechs der verbliebenen „Votivkirchenasylanten” werden gedreht.
GEPLANT:

 20. Sept: Startschuss mit Social-Media Kampagne.

26. Sept: Projektion in der Kunsthalle am Karlsplatz.

Okt.—Dez: Zahlreiche Projektionen im öffentlichen Raum.Anf. Okt: Erste Performance auf der Mariahilferstraße.Ende Okt: Zweite Performance im öffentlichen Raum.Mitte Nov: Finale Performance am Uhlplatz und in der Kirche.
Jahresende: Projektabschluss. Ziele: Eine menschliche Integrationspolitik Öffentlichkeitsarbeit: E-Mail, Facebook, Website, im weiteren Projektverlauf auch Presse, Medien, Guerilla-Marketingkampagne, … Nachhaltigkeit: Permanente Online Publikation der Performance sowie der Interviews.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar