Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Kontaktlinse/Kontaktna Leča 2011

Beim Projekt „Kontaktlinse/Kontaktna Leča 2011“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 1.648 über die Crowd einsammeln.

€ 1.648
Abgeschlossen
100% finanziert von € 1.648 23 Unterstützer
Finanziert € 1.648
Finanzierunglimit € 1.648
Finanzierungstart 22.12.2010
Finanzierungsende 23.04.2011
Kontaktlinse/Kontaktna Leča 2011 - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "Kontaktlinse/Kontaktna Leča 2011"

Warum ein zweisprachiges Festival Die Zweisprachigkeit ist in Kärnten noch immer ein sehr diskutiertes und aktuelles Thema. Die momentane politische Situation vermittelt allerdings den Eindruck, dass ein friedliches Miteinander der slowenischsprachigen und der deutschsprachigen Volksgruppe nicht möglich ist. Immer wieder trifft man auf Menschen, die die Zweisprachigkeit als Bedrohung sehen und unnötig Ängste schüren. Leider bestehen bis zum heutigen Tage bei vielen Grenzen in den Köpfen, die eine gute Zusammenarbeit verhindern. Wir wollen zeigen, dass die Zweisprachigkeit in Kärnten eine Bereicherung ist, die man fördern sollte, da sie in Zukunft immer wichtiger wird. Die jungen Kärntner und Kärntnerinnen wollen nämlich in einer Zukunft leben, in der Gleichberechtigung verschiedener Kulturen als selbstverständlich gilt.       Wir wollen aktiv werden: Deshalb veranstalten wir auch heuer wieder das zweisprachige Jugendkulturfestival Kontaktlinse / Kontaktna leča. Dieses grenzüberschreitende Festival wird schon seit 1981 von Schülern und Schülerinnen des Bundesgymnasiums und Bundesrealgymnasiums für Slowenen organisiert. Jedes Jahr nehmen wir beim Kartenverkauf für das Festival so viel ein,dass wir aus dem Minus raus sind. Das Geld das übrig bleibt wird dem folgenden Organisationskomitee weitergegeben (min.1500 Euro) Das erwirtschaftete Geld wird sozusagen 'vererbt'. Wir wollen, dass mithilfe von Kabarett, Musik und Literatur der Kontakt zwischen den beiden Volksgruppen, insbesondere der Jugendlichen, gestärkt wird.  Das zweitägige Festival bietet für Musik, Witz, Literatur, Theater und Film Platz und findet im ((stereo)) Club in Klagenfurt / Celovec am 25. und 26 März 2011 statt.       Bewußtsein und Verständnis schaffen. Unser größtes Anliegen ist es, mit dieser Veranstaltung erneut auf die Zweisprachigkeit in Kärnten aufmerksam zu machen, da dieses Thema relevant, jedoch unserer Meinung nach in den letzten Jahren nicht besonders präsent war. Aufgrund der jetzigen po...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar