Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

KLEINER-FISCH Schenken Sie ein Stück MUT!

Beim Projekt „KLEINER-FISCH Schenken Sie ein Stück MUT!“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 2.996
Finanzierungstart 02.10.2013
Finanzierungsende 02.02.2014
KLEINER-FISCH Schenken Sie ein Stück MUT! - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "KLEINER-FISCH Schenken Sie ein Stück MUT!"

Unsere Ziele: 1. Mut machen - zur Selbsthilfe Wir wünschen uns, dass jeder Arbeitnehmer seinen Wert erkennt und selbst aktiv zur Verbesserung seines Arbeitslebens / Einkommens beiträgt. Je mehr Arbeitnehmer das beherzigen, umso mehr Stärke können sie gemeinsam erreichen. 2. Austausch mit anderen Arbeitnehmern Damit der Arbeitnehmer bei diesem Prozess nicht auf sich allein gestellt ist, bieten wir auf unserer Seite eine Plattform zum Erfahrungsaustausch untereinander und miteinander an. 3. Informationen zur Verfügung stellen, die Arbeitnehmer dabei unterstützen Wir bieten Informationen, teilweise selbst verfasst, teilweise aus den Medien, welche unser Gedankenmodell unterstützen, um aufzuzeigen, wie wichtig es ist, für seinen Wert einzustehen. Wir bieten auch Selbstwerttipps, Bewerbungs- und Gehaltsverhandlungstipps, Informationen über Förderungen für Mindestverdiener, sowie Film- und Buchtipps, die Entschlossenheit und Selbstvertrauen fördern. 4. Verbesserung der Lebensqualität aller Menschen Wir wünschen uns eine friedliche Revolution die zu einer Anhebung der Mindestlöhne auf ein Niveau führt, dass ein einzelner Mensch davon sein Leben (bzw. das seiner Kinder) finanzieren kann   Um mehr Kleine Fisch zu erreichen, müssen wir bekannter werden und gesehen werden. Darum möchten wir unsere Werbung in zwei österreichischen Städten für 6 Monate auf der Rückseite von Linienbussen platzieren. Das Angebot finden Sie als pdf unter "Dateien". Wir wurden informiert, dass die Preisliste für 2014 noch nicht ausgearbeitet ist und wir daher mit einer ca. 3%igen Erhöhung rechnen müssen. Weiters wird der Betrag VORAB in Rechnung gestellt, dh. wir können mit dem Projekt erst beginnen, wenn wir komplett ausfinanziert sind. Ein Zeitraum von ca. 2-3 Wochen muss noch eingerechnet werden für das Design, Druck und Montage der Werbung. Dh. der Projektstart kann sich diesbezüglich nach hinten verschieben. Bzw. auch dann wenn wir die Finanzierungszeit verlängern müssen.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar