Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

inspire! global concert 2017: "Share the world .."

Beim Projekt „inspire! global concert 2017: "Share the world .."“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 2.942
Finanzierungstart 23.03.2017
Finanzierungsende 23.07.2017
inspire! global concert 2017: "Share the world .." - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "inspire! global concert 2017: "Share the world ..""

2012, 2013 und 2014 wurde inspire! Global Concert gestartet und konnte fast ohne Budget und größtenteils ehrenamtlich bereits zahlreiche MusikerInenn für die Teilnahme gewinnen und musikalische Beiträge sammeln, sowie MusikerInnen international vernetzen. So trat z.B. die Grass Root Foundation im Gorki Park in Moskau auf und streamte sogar live. Andere Beispiele sind eine private Jamsession in New Delhi, Indien und eine Straßenperformance in Australien u.v.m.   Motiviert von der Resonanz von etwa 100 Musikerinnen und Musikern aus Ländern aller Kontinente soll inspire! Global Concert weiter entfaltet werden. Der nächste Konzerttermin istder 20. bis 22. Juni 2017.   Das Projektbudget dient der Deckung eines Teiles der Personalkosten für die Organisation, die nicht nur ehrenamtlich geleistet werden können, zur Deckung von Personalkosten im Ausmaß einer Halbbeschäftigung für 2 Monate finanziert werden, um das KünstlerInnen und Akteurs-Netzwerk auszubauen, die Veranstaltung mit einem weltweitem Live-Programm zu organisieren und aus allen Beiträgen ein gemeinsames Video "Share the world"-Video zu produzieren.   1. Ausgangssituation: Warum ist das geplante Projekt notwendig?   Internationale Inspiration, Know-how-Transfer und Zusammenarbeit für Eigeninitiative zur Lösung von Problemen der Menschheit.   Präsentation und Vernetzung von MusikerInnen aus der ganzen Welt. Internationale Präsentation von MusikerInnen von der Straße weg.   Förderung der internationalen Verständigung, des Verständnisses und der Kooperation.     2. Ziele: Was sind messbare bzw. ideelle Ziele, die Sie mit Ihrem Vorhaben verfolgen?   Anzahl der Mitwirkenden MusikerInnen: 2017 sollen 200 MusikerInnen mitwirken.   Anzahl der mitwirkenden Akteure. Mit inspire! Global Concert 2017 sollen 100 Akteure zur Mitwirkung gewonnen werden und deren Projekte präsentiert werden.   Reichweite von inspire! Global Concert über das Internet und die Social Media Kanäle.   Zahl der Medienbeiträge über das Projekt.     An...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar