Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

IG Demokratie / DemokratieReform

Beim Projekt „IG Demokratie / DemokratieReform“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 2.746 über die Crowd einsammeln.

€ 2.746
Abgeschlossen
100% finanziert von € 2.746 22 Unterstützer
Finanziert € 2.746
Finanzierunglimit € 2.746
Finanzierungstart 03.08.2012
Finanzierungsende 03.03.2013
IG Demokratie / DemokratieReform - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "IG Demokratie / DemokratieReform"

Die IG-DEMOKRATIE.AT // fordert kompromisslos das Recht auf Mitgestaltung bei einer DemokratieReform! // ist der Meinung dass die (direkte) DemokratieDiskussion raus aus den Hinterzimmern der Parteien, auf eine breite, öffentliche Bühne gehört // ist eine offene Gemeinschaft für die Verfeinerung und Vertiefung aller Formen der Demokratie - mit dem Ziel der gemeinsamen Organisation eines DemokratieKonvents. // ist online seit Ende September – offline unterwegs, wahrscheinlich auch in Ihrer Nähe!   JA wir wollen Demokratie und JA wir bauen sie uns selbst! Erste wichtige Schritte sind schon getan... Jetzt geht‘s richtig los! Miteinander! ... Wie wirds gemacht? Die Online-Plattform und die geplanten Veranstaltungen im Vorfeld erlauben, den Start, die Organisation und die Weiterentwicklung des DemokratieKonvents mit zu verfolgen und auf verschiedene Art und Weise zu unterstützen! Es liegt an uns, die Zukunft für Österreich und Europa auf Basis lebensfreundlicher Visionen mitzugestalten und uns so auch vor konzeptloser, verhetzender Tagespolitik zu schützen. Die Meilensteine auf dem Weg zu einer selbstbestimmteren Gesellschaft: * Sommer 2012 – ContentSammlung - Aufbereitung der Maintopics: on/offline Juli bis Sept. // Formen und Ebenen der Demokratie, // Möglichkeiten der Partizipation, // Bildung und Medien// E-Democracy (Spezialbehandlung, Toolchecker vernetzen - optimieren)// Wahl- und Verfassungsrecht// Vernetzung und Junge Menschen, JugendKonvent// .......... ** Herbst - moderiertes Prozessdesign – Sept. bis Nov.// DemokratieNGOs udgl,// etablierten Parteien // neuen Parteiinitiativen // unabhaengige Medien// Begleitung durch Profimoderation / Rechts- und Politikwissenschaft// Locations checken (Derzeit Gespräche mit Volkshochschulen)// ......... *** direkt danach - Eruierung der TeilnehmerInnen nach Zufallsprinzip . (aehnlich Schoeffenfindung und Verfassungskonvent Island, øAlter, Geschlecht, Herkunft)Kontakt – Zentrum für soziale Innovationen **** DemKonventStart b...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar