Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

HIV Prävention für Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen

Beim Projekt „HIV Prävention für Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 275
Finanzierungstart 27.01.2012
Finanzierungsende 27.05.2012
HIV Prävention für Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "HIV Prävention für Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen"

Begleitung von Menschen mit Behinderung Jugend am Werk- Das Projekt Absprung... Das Projekt „Absprung“ der "Jugend am Werk Begleitung von Menschen mit Behinderung GmbH" bietet Menschen mit Behinderung die Chance, einen Arbeitsplatz auf dem freien Arbeitsmarkt zu erlangen. Nach einer ersten Orientierungsphase erfolgt die Vermittlung auf Praktikumsstellen in Firmen, bei denen die berufliche Eignung erprobt und getestet wird. IntegrationsbegleiterInnen unterstützen die TeilnehmerInnen bei der Suche nach geeigneten Praktikumsstellen und begleiten diese. Im Anschluss an diese Praktika kann es im Rahmen des Projektes zu einer Arbeitskräfteüberlassung kommen, die auch bis zu einer Festanstellung im jeweiligen Betrieb führen kann. Gefördert wird das Projekt vom Fonds Soziales Wien. Nähere Informationen zu diesem Projekt erhalten Sie vom Projektleiter Mag. Ralf Wohlers ([email protected]), nähere Informationen zum Training von Trainerin Frau Tamara Gunacker ([email protected]). Wieso ist dieser Workshop für die Betroffenen so wichtig? Jeder Mensch hat Bedürfnisse. Ein bekanntes hierarchisches Modell der Bedürfnisse ist die Maslowsche Bedürfnispyramide:körperliche Grundbedürfnisse: Atmung (saubere Luft); Wärme (Kleidung); Trinken (sauberes Trinkwasser); Essen (gesunde Nahrung); Schlaf (Ruhe, Entspannung)Sicherheit: Unterkunft/Wohnung; Gesundheit; Schutz vor Gefahren; Ordnung (Gesetze, Rituale)Soziale Beziehungen: Freundeskreis, Partnerschaft, Liebe, Nächstenliebe, Sexualität, Fürsorge, KommunikationSexualität ist ein Grundbedürfnis der Menschen und jeder Mensch hat ein Recht auf Sexualität. Natürlich haben auch Menschen mit Beeinträchtigungen Sex. Eine körperliche oder geistige Behinderung bedeutet schließlich nicht, dass generelle menschliche Bedürfnisse nicht mehr vorhanden sind. Sexuelle Entwicklung ist für Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung ebenso wichtig wie für jeden anderen Menschen. In vielen Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen i...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar