Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Gemeinsam unschlagbar

Beim Projekt „Gemeinsam unschlagbar“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 13.440 über die Crowd einsammeln.

€ 13.440
Abgeschlossen
192% finanziert von € 7.000 120 Unterstützer
Finanziert € 13.440
Finanzierungsschwelle € 7.000
Finanzierunglimit € 13.440
Finanzierungstart 01.11.2018
Finanzierungsende 31.12.2018
Gemeinsam unschlagbar - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "Gemeinsam unschlagbar"

Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen und Mädchen! Ziel der Karatekurse ist es, die Mädchen präventiv auf gewaltsame Übergriffe vorzubereiten. Denn durch diese Kampfkunst können sie ihr Selbstbewusstsein enorm steigern und dabei lernen, sich mit Verstand und Selbstvertrauen in Gefahrensituationen zu schützen. Wir setzen damit aber nicht nur eine Maßnahme zur Prävention von sexuellen Übergriffen, sondern fördern zugleich auch die Bewusstseinsbildung in den lokalen Gemeinschaften. So wird durch dieses Projekt auch die Rolle der Mädchen innerhalb der indischen Gesellschaft gestärkt. Insgesamt haben bis August 2018 bereits rund 400 Mädchen eine Ausbildung erhalten, um sich bestmöglich zu schützen und gegen mögliche Angriffe zu stärken. Immer mehr Mädchen aus den umliegenden Dörfern wollen daher die SONNE-Schule und die Karatekurse besuchen.  Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?  Wir haben gemeinsam mit Alise Buchinger ein höchst erfolgreiches Projekt aus dem Boden gestampft, durch das bereits hunderte Mädchen gelernt haben sich im Falle eines Angriffs selbst zu verteidigen. Im September 2018 ist nun allerdings die Startfinanzierung vom österreichischen Sportministerium ausgelaufen, nun ist dieses einzigartige Projekt in Gefahr. Ohne Folgefinanzierung müssen die Karatekurse eingestellt werden! Das bedeutet, wir können der Gewalt an Frauen und Mädchen und den sexuellen Übergriffen nicht weiter entgegenwirken. Die notwendigen Mittel zur Weiterfinanzierung und Ausweitung dieses lebenswichtigen Projektes können also nur mit Hilfe dieser Crowdfunding-Kampagne beschafft werden. Aus diesem Grund sind wir auf IHRE Unterstützung angewiesen!  Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung? SONNE-International will kontinuierlich 100 Mädchen ausbilden. Ein Trainingsplatz kostet ca. 120 €/Jahr. Mit diesem Betrag können die Aufwendungen für .. - Sportbekleidung für die Mädchen und Trainerin - Gehalt der Karate-Trainerin vor Ort - Gehalt der Co-Trainerin vor Ort - Geh...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar