Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Einsatzjacken und Sicherheitswesten für Katastrophenhilfseinsätze

Beim Projekt „Einsatzjacken und Sicherheitswesten für Katastrophenhilfseinsätze“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 662
Finanzierungstart 24.01.2017
Finanzierungsende 24.05.2017
Einsatzjacken und Sicherheitswesten für Katastrophenhilfseinsätze - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "Einsatzjacken und Sicherheitswesten für Katastrophenhilfseinsätze"

Als MEDUNIS - MEDICAL UNIVERSAL SERVICE haben wir uns in den letzten Monaten verstärkt in der Flüchtlingsarbeit engagiert und in unser Land kommende Asylbewerber medizinisch betreut. Unsere Sanitäter und Helfer konnten in Salzburg und Umgebung vielen Verletzten und Kranken helfen und für eine geordnete und menschenwürdige Behandlung und Unterbringung sorgen. Da diese Aufgabe zunächst erfolgreich abgeschlossen werden konnte, haben wir unsere Tätigkeit in der Asylarbeit am 23. November 2016 beendet.   Doch mit diesem Erfolg hört unser Engagement, anderen Menschen zu helfen, keineswegs auf!   Nunmehr werden wir unser Wissen, unsere Erfahrung und unser technisches Know-how verstärkt in den konkreten Katastrophenschutz einbringen. Ein erster Schritt hierzu ist die Einrichtung einer mobilen Notfunkstation in Salzburg.  Die Besatzung der Notfunkstation benötigt jedoch- um gut helfen zu können auch eine entsprechende Ausrüstung. Selbst der freiwillige Helfer ohne weitere Qualifikation kann eine wertvolle Hilfskraft werden, wenn man Ihm die erforderliche Ausrüstung zu Verfügung stellen kann.   Der erste Schritt ist die Beschaffung von Einsatzjacken. Diese bekommen unseren Schriftzug und unser Logo.   Als freiwilliger Verein im Start - Up fällt es uns derzeit noch sehr schwer an Förderungen zu kommen, eben gerade in der Anfangsphase ist das Budget knapp. Deshalb bitten wir hier um Spenden.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar