Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Crowdfunding für Behinderte - Rettung der Lila Zeitzone

Beim Projekt „Crowdfunding für Behinderte - Rettung der Lila Zeitzone“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 5.492
Finanzierungstart 17.09.2015
Finanzierungsende 17.03.2016
Crowdfunding für Behinderte - Rettung der Lila Zeitzone - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "Crowdfunding für Behinderte - Rettung der Lila Zeitzone"

Das Team dahinter Wir, eine Projektgruppe der Bundeshandelsakademie Amstetten bestehend aus unserem sehbehinderten Projektleiter Felix Denk, Patrick Rottensteiner, Robert Wolflehner und Philipp Mück, haben als Maturaprojekt die finanzielle Unterstützung des gemeinnützigen Vereins Lila Zeitzone in Amstetten gewählt. Das Problem Familien mit geistig oder körperlich beeinträchtigten Kindern stehen oft vor noch schwereren Hürden als normale Familien. Diese Kinder haben andere Ansprüche und verdienen es, die bestmögliche Unterstützung auf ihrem Lebensweg zu erhalten. Der gemeinnützige Verein Lila Zeitzone aus Amstetten hat sich diesem Problem angenommen und bietet konkrete, lösungsorientierte und unbürokratische Hilfestellungen für solche Familien an. Der Verein bietet Familien mit gestig oder körperlich beeinträchtigen Kindern Unterstützung in allen Lebenslagen und auch eine umfassende Ferienbetreuung an. Es werden kreative und sportliche Tätigkeiten für die Kinder angeboten, Ausflüge und Exkursionen unternommen und einfach alles getan um die Kinder bestmöglich zu betreuen und zu versorgen. Da dieser Verein ab nächstem Jahr außer der Unterstützung der Stadtgemeinde Amstetten keine Förderungen mehr erhält, haben wir als unser Projektziel die Aufrechterhaltung des Betriebes für mindestens 1 Jahr festgesetzt. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung. Die Lösung Geplant ist durch die Spendensammlung den Minimalbetrieb des Vereins für mindenstens ein Jahr aufrecht zu erhalten bis eine langfristige Lösung für die Finanzierung gefunden wird. Um auf die Situation der Lila Zeitzone und auf die Spendensammlung aufmerksam zu machen, haben wir unser Projekt einer breiteren Öffentlichkeit auf diversen sozialen Netzwerken bekannt gemacht. Weiters planen wir in Verbindung mit der Weihnachtsfeier des Vereins eine Spendenveranstaltung. Dort wollen wir Firmen und Institutionen der näheren Umgebung einladen um dort noch zusätzliche Spendengelder zu lukrieren und unser Projektziel von mindest...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar