Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

CD zur Unterstützung eines Senioren-Pflegehauses

Beim Projekt „CD zur Unterstützung eines Senioren-Pflegehauses“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 1.922
Finanzierungstart 09.10.2014
Finanzierungsende 09.02.2015
CD zur Unterstützung eines Senioren-Pflegehauses - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "CD zur Unterstützung eines Senioren-Pflegehauses"

"Making of" CD "Alles wird ganz anders sein" Eigene Lieder und Texte aus der Weltliteratur Das Caritas-Unterstützungsprojekt CD "Alles wird ganz anders sein" von Gottfried Prinz und Martin Dientl, der alle tontechnischen Mittel (Aufnahmen, Mix, Master, Studio) kostenlos zur Verfügung stellte, dient zur finanziellen Unterstützung eines Pflegehauses mit dem Gedanken, dass man auch mit geringen Mitteln etwas bewegen kann. Wenn dieser Idee weitere von anderen Personen folgen, wäre das ein großer Erfolg. Um aber nicht nur ein paar Lieder anzubieten, sind auch Texte der Weltliteratur auf der CD zu finden, die von einem ORF Sprecher gelesen wurden, ohne dafür ein Honorar zu verlangen, als er erfahren hatte, dass es sich um Projekt für eine soziale Einrichtung handelt. Bereits bezahlt sind die Rechte der Texte an die Verlage. Die Erstellung der Grafik wurde von einem Bekannten übernommen. Nach fast zweijähriger Arbeit mit jeder Menge Rückschlägen steht nun die Vervielfältigung an, für die ich jedoch das Geld nicht habe. Wesentliche Beteiligte:Otto Clemens (ORF Sprecher)Gottfried Prinz (Singer-Songwriter, Produzent, Projektleitung, Idee)Martin Dientl (Tontechnik, Produzent, Mix und Mastering, CD Label)Berthold Weiß (Grafische Gestaltung, Layout)Claudiu Suditu (wesentlichste Unterstützung auf Seiten der Caritas)  Chronologie des Entstehens 12. Dez. 2012: Im Rahmen einer Caritas Veranstaltung, für die ich gebeten wurde, ein Lied zu schreiben, präsentierte ich diesen neuen Titel. Einige Anwesende war davon sehr angetan und meinten, wir sollten eine CD machen.  1. Jänner 2013: Ich formuliere ein Konzept, wie ich mir diese CD vorstelle. Dazu zählen: Produktion, Finanzierung, Marketing, wichtige Beteiligte und Projektziel --> Unterstützung einer Caritas Einrichtung. Jänner 2013: Bei einer Besprechung wird die Idee geboren, dass auch gelesene Texte auf der CD sein sollen. Die Texte sollen von einer bekannten Stimme gelesen werden. Februar 2013: Besprechung mit Martin Dientl, Tonstu...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar