Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

BIKE IT ON - Auf dem Fahrrad in die Zukunft

Beim Projekt „BIKE IT ON - Auf dem Fahrrad in die Zukunft“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 4.591 über die Crowd einsammeln.

€ 4.591
Abgeschlossen
100% finanziert von € 4.591 49 Unterstützer
Finanziert € 4.591
Finanzierunglimit € 4.591
Finanzierungstart 30.03.2011
Finanzierungsende 30.09.2011
BIKE IT ON - Auf dem Fahrrad in die Zukunft - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "BIKE IT ON - Auf dem Fahrrad in die Zukunft"

W A R U M   " B I K E    I T   O N " ? Einer der Hauptgründe für die globale Erwärmung ist der hohe Verbrauch an fossilen Energien, allem voran in Industrienationen. Immer mehr Menschen sind sich dieser Tatsache bewusst und wollen aktiver Teil der Lösung werden. Mit der Konstruktion einer Struktur, die es ermöglicht, mittels sechs oder mehr Fahrrädern so viel Elektrizität zu erzeugen, dass der Strombedarf eines Events – eines Musikkonzertes, einer Kinovorführung, einer Disco, Karaoke-Party o.ä. - mit bis zu 300 Personen vollständig gedeckt werden kann, demonstriert BIKE IT ON, dass wir ÖsterreicherInnen bereit sind, aktiv zu werden und unseren Energiebedarf auf nachhaltige und zugleich unterhaltsame Weise zu decken. TECHNISCHE UMSETZUNG: Konzipierung der Generatoren und des dazugehörenden Equipments (zB Spannungsindikatoren) wird anhand bestehender Generatorenpläne und in Kooperation mit Mitgliedern der "WUK Fahrrad.Selbsthilfe.Werkstatt" umgesetzt.  Mit dieser technisch versierten Hilfe wird auch die Formulierung der Bauanleitung, Konstruktion von sechs Generatoren und des dazugehörenden Equipments bewältigt werden. Den geplante Aufwand für die Materialien und Arbeit beträgt ca. 3480€. Eine genauere Aufschlüsselung können Sie dem Budget entnehmen. G E P L A N T E S   E R G E B N I S : Erwachsenen Menschen, Kindern und Jugendlichen gleichermaßen wird auf unterhaltame Weise - mit deren eigenen Beteiligung! - einerseits vor Augen geführt, dass elektrische Energie nicht einfach aus der Steckdose kommt.  Andererseits demonstriert BIKE IT ON, dass man bereits heute, wenn nur der Wille vorhanden ist, den eigenen Strombedarf auf nachhaltige Weise decken kann. Durch den Erwerb von "Carbon Offsets" oder "Carbon Destruction Certificates" wird ausserdem ein (wenn aiuch aufgrund der kleinen Menge eher symbolischer) Beitrag zur Verminderung der CO2 Emissionen gemacht. W I E ? Mit der Konstruktion einer Struktur, die es ermöglicht, mittels sechs oder mehr Fahrrädern so viel Elekt...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar