Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Benefizkonzert 2019

Beim Projekt „Benefizkonzert 2019“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 80 über die Crowd einsammeln.

€ 80
Abgeschlossen
5% finanziert von € 1.500 2 Unterstützer
Finanziert € 80
Finanzierungsschwelle € 1.500
Finanzierunglimit € 2.860
Finanzierungstart 16.10.2018
Finanzierungsende 16.02.2019
Benefizkonzert 2019 - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "Benefizkonzert 2019"

Einzigartig, Chor und humanitärer Verein zugleich, seit über 25 Jahren.Creaktiv international ist der einzige Chor, bzw. Jugendchor im gesamten deutschsprachigen Raum, der lt. Vereinsstatut zugleich humanitärer Verein, zu Gunsten von Kindern in Not ist.Mit unserem Partnerchor aus Finnland haben wir in den vergangenen Jahren schon mehrere Konzerte organisiert. Dieses Mal kommt der Kantor Ismo Savimäki aus Hämeenlinna, voraussichtlich am 31. April oder am 1. Mai 2019, mit 100 Jugendlichen zu uns und möchte mit uns das Benefizkonzert gestalten. Somit werden mehr als 140 Sängerinnen, Sänger und Musiker auf der Bühne sein. Um dieses Konzert zu einem Erfolg für Creaktiv international und damit auch für die Hilfsprojekte zu machen benötigen wir jede Unterstützung. Kinderhilfe: Kindern auch Afghanistan, Albanien, Angola, Rumänien und Österreich wurde geholfen. Schwer kriegsverletzte Kinder wurden an Elternstelle betreut und Romakinder wurden zu Ferienwochen eingeladen. Lebensmittel, Schulartikel, Kleidung, Schuhe und warme Decken haben wir organisiert. Zusammenarbeit: Ohne das Netzwerk von Partnervereinen, mit der Caritas, mit privaten Helfern wäre diese 25-jährige Tätigkeit niemals möglich gewesen aber es wird immer schwieriger. Wir sind ein kleiner Verein und erhalten außer der normalen Förderung der Gemeinde, in der Höhe von € 400,- pro Jahr keinerlei Zuwendungen oder Unterstützungen. Auch in Bezug Organisation und Marketing, erledige ich als Vereinsobmann die Arbeiten seit mehr als 25 Jahren, zu 100% alleine.Auszeichnungen und Anerkennungen:  Solidaritätspreis der OÖ KirchenzeitungInterkulturpreis OberösterreichHelp4FunHENRI - Rotes KreuzDa es zur Zeit nicht absehbar ist, welche Herausforderungen auf uns zukommen werden, ersuche ich die weiteren Informationen den News zu entnehmen.Medien zum Nachlesen:   Es ist nicht möglich die gesamten Leistungen und Projekte von Creaktiv international hier darzustellen, daher bitten wir Sie, weitere Informationen unserer Webseite und...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar