Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

ART 4 YOU(TH)

Beim Projekt „ART 4 YOU(TH)“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Respekt.net“ abgewickelt wurde.

Abgeschlossen
Finanzierunglimit € 7.140
Finanzierungstart 15.10.2015
Finanzierungsende 15.04.2016
ART 4 YOU(TH) - Respekt.net
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Respekt.net" das Crowdfunding-Projekt "ART 4 YOU(TH)"

ART 4 YOU(TH) - Phase 1 In unseren Workshops wollen wir alle fördern, die das Bedürfnis haben sich mitzuteilen, indem wir ihnen zeigen, dass durch künstlerische Vielfalt ganz neue Ideen entstehen können. Diese Ideen greifen wir auf und verwirklichen sie durch das Erarbeiten eines gemeinsamen Projektes unter Einsatz verschiedener kreativer Mittel. Ein ganz wichtiger Aspekt an unseren Workshops ist es, die Teilnehmer durch ein gemeinsames Ziel zu bewegen. Als Stilmittel für unsere Workshops, haben wir uns für Rap, Film, Fotografie, Schauspiel, Tanz und Lyric entschieden, denn Kommunikation und Gruppenarbeit verbindet. Unabhängig der Herkunft, Religion oder Sprache erkennen unsere Teilnehmer sowohl ihre Gemeinsamkeiten, die sie verbinden und lernen auch die verschiedenen kulturellen Einflüsse innerhalb der Gruppe als Bereicherung anzusehen. "Motivation durch Ergebnisse!"  - ist einer unser Leitfäden Nebenbei wird das Selbstbewusstsein und der Gruppenzusammenhalt gesteigert, ebenso werden sprachliche Fähigkeiten durch die Auseinandersetzung mit Sprache auf rhythmischer und musikalischer Basis verbessert.  Selbstverständlich variieren die Anforderungen von mal zu mal und die Workshops unterscheiden sich in Altersklassen, Teilnehmerzahlen, Dauer und Endergebnis. Aus Erfahrung weiß ich, dass die kreative Arbeit ein positiver Zugang zu unserer Jugend und ihren Zielen ist. Phase 1 Wir wollen jedes Jahr vielen jungen Menschen die Möglichkeit bieten, an unseren Workshops teilzunehmen.  In der ersten Phase dieses Projektes, wollen wir gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen, unsere Workshops realisieren um sie, dann auch bei einer Abschlusspräsentation präsentieren zu können. Damit wollen wir aufzeigen, wie wichtig es ist Projekte, die für die Persönlichkeitsbildung eine große Rolle spielen zu fördern, Schulen die Möglichkeit zu geben, diese Workshops in den Schulalltag mit einfließen zu lassen. Durch den Erlös der freiwilligen Spenden, die bei unserer Abschlusspräsentation...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar