Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Schigebiet Unterberg

Beim Projekt „Schigebiet Unterberg“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Regionalfunding“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 69.200 über die Crowd einsammeln.

€ 69.200
Abgeschlossen
138% finanziert von € 50.000
Laufzeit Jahre
Finanziert € 69.200
Finanzierungsschwelle € 50.000
Finanzierunglimit € 150.000
Finanzierungstart 01.01.2015
Finanzierungsende 10.03.2015
Schigebiet Unterberg - Regionalfunding
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Regionalfunding" das Crowdfunding-Projekt "Schigebiet Unterberg"

Seit mehr als 45 Jahren besteht die Schilift Betriebsgesellschaft, die bisher als Familienbetrieb geführt wurde. Der Unterberg das zu Wien nächstgelegene Schigebiet und in knapp einer Stunde von der Bundeshauptstadt erreichbar. Es erstreckt sich auf einer Seehöhe zwischen 700 und 1.342 m und bietet Pisten mit leichten und mittleren Schwierigkeitsgraden. Mit insgesamt ca. 16 km Pistenlänge steht das Schigebiet Unterberg an vierter Stelle in Niederösterreich, die Talabfahrt mit 5 km zählt zu einer der längsten in den Voralpen. Neben insgesamt vier Schleppliften im gesamten Schigebiet runden ein Kinderland mit einem Teppichlift und ein Boarderpark das Angebot ab. Viele Schifahrer oder Snowboarder aus der Region haben ihren Sport am Unterberg erlernt. Die sicherlich Bekannteste und Erfolgreichste davon ist die Doppelolympiasiegerin, zweifache Weltmeisterin und mehrfache Weltcup-Gewinnerin Michaela Dorfmeister. Nach dem Ableben der Gründer und dem Rückzug der Nachfolgerinnen haben sich neue Gesellschafter für die Fortführung dieses Traditionsunternehmens gefunden. Diese setzen bewusst auf die Stärken des Schigebiets Unterberg: Naturschnee-Paradies Es braucht keinen teuren Kunstschnee. Im Gegenteil. Am Unterberg kommen alle Naturschnee-Liebhaber, die die angenehmen und schonenden Eigenschaften der weißen Pracht schätzen, auf ihre Kosten. Der Naturschnee glitzert nicht nur einzigartig im Sonnenlicht. Er bietet auch das schönste und schonendste Fahrvergnügen. Nahversorger-Schigebiet Ob Schifahrer oder Snowboarder, alle sind herzlich willkommen. Im Nahbereich von Wien gelegen, erreicht man den Unterberg innerhalb von maximal einer Stunde. Als das Nahversorger-Schigebiet im südlichen Niederösterreich haben viele aus der Region die Möglichkeit, im Piestingtal Wintersport zu betreiben bzw. zu erlernen. Hier werden die zukünftigen Gäste der Urlaubs-Schigebiete ausgebildet. Familien-Schigebiet Am Teppichlift im Kinderland fühlen sich die jüngsten Gäste wohl. Ein vielfältiges...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Regionalfunding
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar