Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Von Großklein zu Olympia in Tokyo 2020

15.02.2019 19:31

Beim Projekt „Von Großklein zu Olympia in Tokyo 2020“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 23.03.2019 (36 Tage).

€ 5.905
noch 36 Tage
131% finanziert von € 4.500 64 Unterstützer
Finanziert € 5.905
Finanzierunglimit € 4.500
Von Großklein zu Olympia in Tokyo 2020 - ibelieveinyou
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Von Großklein zu Olympia in Tokyo 2020"

Liebe Unterstützer, Die Faszination Bogensport habe ich vor nun fast 20 Jahren kennen- und lieben lernen dürfen. Seither ist der Bogen mein Weg. Anfangs noch als Amateursportlerin führte mich dieser Weg über die staatliche Trainerinnenausbildung zum Spitzensport. Seit 2015 gehöre ich dem Nationalkader an und seit Herbst 2016 trainiere ich im Olympiaprogramm "Tokio 2020". Warum Bogenschießen? Mein erster Trainer, Franz Klanert, hat immer gesagt: "du kannst vom Bogensport nicht nicht berührt sein". Und er hat Recht. Er berührt die Seele, und egal auf welchem Leistungsniveau  du dich bewegst, Bogenschießen macht etwas mit dir. Ich darf das jeden Tag bei meinem eigenen Training spüren und wahrnehmen. Und dann bin ich ja noch eine "Leistungssau", sagen meine FreundInnen und schmunzeln dabei, und auch sie haben Recht. So will ich mehr mit diesem Sport und es einmal ganz nach oben schaffen. Mein sportliches Ziel wurde über viele Wege und Umwege die Teilnahme bei den Olympischen Spielen in "Tokio 2020". Meine größten sportlichen Erfolge bisher waren 7 Staatsmeistertitel sowohl im Einzel wie auch im Team, ein Sieg beim Central Europe Cup, einige Medaillen und Top 5 Platzierungen im Mixed Team bei nationalen und internationelen Turnieren sowie zwei 9. Plätze beim Europa Grand Prix 2017 und 2018. Viele unterstützen mich bereits mental auf meinem Weg, und ich bin jeder/jedem einzelnen dafür dankbar, allen voran Erika. Danke! Um es ganz bis Tokio 2020 zu schaffen ist aber noch viel Training, mentale Arbeit, Zeit und Geld nötig, dafür möchte ich dich nun um Unterstützung bitten. Was ich genau brauche? Das Jahr 2019 ist entscheidend für die Teilnahme an den Olympischen Spielen. Im Juni findet die Weltmeisterschaft in den Niederlanden statt, bei der es die ersten Quotenplätze für Tokio zu ergattern gilt. Um dafür bestmöglich vorbereitet zu sein, bitte ich dich um deine Unterstützung für all die nötigen Trainings- und Materialkosten. Alle Fahrtkosten...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar