Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Trainingsgerät für Paralympics

Beim Projekt „Trainingsgerät für Paralympics“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 7.300 über die Crowd einsammeln.

€ 7.300
Abgeschlossen
122% finanziert von € 6.000 13 Unterstützer
Finanziert € 7.300
Finanzierunglimit € 6.000
Trainingsgerät für Paralympics - ibelieveinyou
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Trainingsgerät für Paralympics"

Liebe UnterstützerInnen! 
Mein Name ist Andreas Ernhofer und ich bin österreichischer Para-Schwimmer. Im Sommer 2014 hatte ich einen Badeunfall. Dabei bin ich nicht in zu seichtes Wasser gesprungen, sondern habe mir aufgrund der Wasseroberflächenspannung nach einem Köpfler aus einem Meter Höhe drei Halswirbeln gebrochen. Während meiner Rehabilitation bin ich das erste Mal mit dem Schwimmsport in Kontakt gekommen. 2018 und 2021 konnte ich jeweils EM-Bronze über 50 Meter Brust gewinnen und mich für die Paralympics in Tokio qualifizieren. Um mich optimal auf die Paralympics vorzubereiten, benötige ich für mein Ausdauertraining ein E-Handbike, das direkt an meinen Rollstuhl angeklemmt werden kann. Mit diesem Bike habe ich die Möglichkeit, das Training komplett selbständig abzuwickeln. Außerdem kann ich damit im Freien trainieren und bin nicht auf den Zugang zu einem barrierefreien Fitness-Studio angewiesen. Das ist besonders in Zeiten einer Pandemie unglaublich wertvoll. Mein großes Ziel ist der Finaleinzug bei den Paralympics 2021 und bei den Paralympics 2024 in Paris möchte ich mir den Traum einer Medaille erfüllen. Dieses Crowdfunding Projekt soll es möglich machen, dass ich mit diesem Bike mein Training noch professioneller gestalten und somit meine Ziele noch fokussierter verfolgen kann. Ich freue mich über jeden, der mich auf meinem Weg begleitet und bedanke mich bei allen Unterstützern bereits jetzt schon sehr herzlich für euren Support! Euer
Andi Ernhofer Alle Infos zu Andreas Ernhofer findest Du unter www.ernhofer.at

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar