Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Road to Whistler 2019

10.12.2018 17:31

Beim Projekt „Road to Whistler 2019“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 18.12.2018 (8 Tage).

€ 4.940
noch 8 Tage
49% finanziert von € 10.000 26 Unterstützer
Finanziert € 4.940
Finanzierunglimit € 10.000
Road to Whistler 2019 - ibelieveinyou
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Road to Whistler 2019"

                                                                Gemeinsam auf Goldkurs Hallo Zusammen!
Wir sind das Nummer 1 Team der österreichischen Bob-Nationalmannschaft. Um im Teamsport erfolgreich zu sein, kommt es auf viele verschiedene Attribute wie z.B. Teamgeist, Motivation, Bereitschaft an seine Grenzen zu gehen und noch vieles mehr an. Damit wir im Bobsport ganz oben auf dem Podest stehen können, ist es für uns notwendig, im Athletischen-, Fahrerischen- und Materialbereich ganz vorne dabei zu sein. Für Außenstehende ist es oft nur schwer verständlich, warum man im Bobsport solch hohe Summen benötigt, deshalb haben wir mal kurz ein paar Eckpunkte zusammengefasst: Bob: ca. € 75.000,- Zweierbob/ ca. € 110.000,- Viererbob. Kufen:  € 8.000,- pro Satz (Es werden pro Disziplin ca. 3 Stück benötigt um auf Wetterverhältnisse reagieren zu können) Trainingslager: € 5.000 – 10.000,- Unser Ziel, eine Medaille bei den Weltmeisterschaften in Whistler (CAN) 2019, können wir nur mit der Hilfe eines starken Teams von Unterstützern und Gönnern erreichen. Durch Ihren finanziellen „Anschub“ sind wir in der Lage neues Kufen-Material, die Wartung unserer Schlitten und auch ein zusätzliches Trainingslager in Whistler zu finanzieren.  Jede Unterstützung ist herzlich willkommen und hilft uns, unseren Traum von einer Medaille näher zu kommen. WIR WOLLEN GEMEINSAM ERFOLGREICH SEIN und
SAGEN JETZT SCHON DANKE FÜR EUREN SUPPORT!!!
 

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar