Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Road to Top 100 Tennis Damen

18.11.2019 07:30

Beim Projekt „Road to Top 100 Tennis Damen“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 18.01.2020 (61 Tage).

€ 2.225
noch 61 Tage
28% finanziert von € 8.000 15 Unterstützer
Finanziert € 2.225
Finanzierunglimit € 8.000
Road to Top 100 Tennis Damen - ibelieveinyou
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Road to Top 100 Tennis Damen"

Liebe Sportfreunde!  Danke, dass du dir Zeit nimmst und dich über mein Projekt informierst und mich unterstützt. Meine Name ist Julia Grabher und ich komme aus Dornbirn – Vorarlberg. Bereits mit fünf Jahren begann ich mit dem Tennisspielen auf Clubebene – TC Dornbirn  bzw. Landesebene – in meiner Heimat Vorarlberg. Was als Kind als Spaß und Freude begann,  ist zwischenzeitlich meine Leidenschaft und mein Beruf geworden.  Ich war bei den Junioren schon recht erfolgreich, gewann EM-Silber im Doppel und konnte dort bei meinen Teilnahmen im Hauptbewerb der Junioren Grand Slams in Wimbledon, Australien Open, French Open die Luft der "Großen" schnuppern.  Auch bei den Damen konnte ich 2018 bei den French Open sowie 2019 bei den US Open an der Qualifikation teilnehmen. Ich habe mich Schritt für Schritt nach vorne gearbeitet und mein bestes Ranking war WTA 193 – mein derzeitiges Ranking ist WTA 228. 2018 war ich leider viele Monate aufgrund einer Verletzung gezwungen zu pausieren und musste mich 2019 wieder in Richtung Top200 herantasten. Mein Saisonziel sind die Top100 im Damentennis. Das ist sehr ambitioniert? Ich weiß– ich habe es drauf.  Eine Saison im Damentennis ist mit sehr hohen Kosten ca. 100.000/Saison verbunden – Reisekosten Spielerin & Coach, Betreuung durch Touringcoach sowie sämtliche Trainerkosten in der Homebase/Academy, welche ich zum Großteil aus eigener Tasche finanzieren muss. Wie kann ich das finanzieren? Mit Sponsoren und Gönnern. Und auch mit deiner Hilfe.  Mein Ziel ist es, mit der Crowdfunding-Initiative I believe in you – meine Ausgaben für den Saisonstart in Australien abzudecken. Mit Deiner Unterstützung hilfst Du mir, meinen Lebenstraum - Top 100 im Damentennis - zu finanzieren und ich kann mich zu 100% aufs Tennis konzentrieren und gute Leistungen bringen! Sei Teil meines Traumes und unserem gemeinsamen Erfolges! Vielen Dank für Deine Unterstützung! Deine Julia  

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar