Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Road to Peking

18.11.2019 00:30

Beim Projekt „Road to Peking“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 11.12.2019 (23 Tage).

€ 320
noch 23 Tage
11% finanziert von € 3.000 4 Unterstützer
Finanziert € 320
Finanzierunglimit € 3.000
Road to Peking - ibelieveinyou
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Road to Peking"

Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen, mein Name ist Jonas Müller. Ich komme aus dem wunderschönen Bludenz in Vorarlberg. Dort habe ich im Alter von 7 Jahren meine ersten Rodelfahrten absolviert. Seit drei Jahren bin ich im Nationalteam. Zur Zeit bin ich beim Heeressportzentrum angestellt, das mich sehr unterstützt meinen Sport auszuüben. Letzte Saison konnte ich meine erstenTop 10 Plätze einfahren. Und seit Jänner darf ich mich Weltmeister im Sprint nennen.  Ziele
Meine Ziele sind dieses Jahr ganz klar mich im Weltcup unter den Top 10 zu platzieren und bei der WM im russischen Sochi möchte ich natürlich wieder auf Medaillenjagt gehen. Meine Herausforderung
Kunstbahnrodeln ist ein sehr materialabhängiger Sport. Wenn es um Hundertstel und Tausendstel geht muss neben der Athletik und dem psychischen Aspekt auch das Material perfekt abgestimmt sein. Schienen, Kufen und Weiteres. Um körperlich fit zu bleiben, sind Physiotherapien, Massagen und Ernährungsergänzungen notwendig, um die volle Kraft ausschöpfen zu können bzw. um die leeren Speicher nach einem kräftezehrenden Training wieder aufzufüllen. Das fehlende Budget beträgt noch 3.000 € im Jahr. Aus diesem Grund bitte ich um eure Unterstützung!

Vielen Dank für Euren Support - Mit sportlichen Grüßen
Jonas Müller  

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar