Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Projekt Weltklasse

Beim Projekt „Projekt Weltklasse“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 12.270 über die Crowd einsammeln.

€ 12.270
Abgeschlossen
102% finanziert von € 12.000 40 Unterstützer
Finanziert € 12.270
Finanzierunglimit € 12.000
Finanzierungstart 28.05.2015
Finanzierungsende 16.08.2015
Projekt Weltklasse - ibelieveinyou
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Projekt Weltklasse"

In Argentinien hat Österreichs Herren-Nationalteam um den Hockey-Olympiatraum gekämpft. Nach drei entbehrungsreichen Wochen steht aber schon das nächste große Ziel am Programm: Im Sommer soll bei der Europameisterschaft in Prag der Aufstieg unter die besten acht Nationen Europas gelingen – und das ist für unsere Mannschaft gleich aus mehreren Gründen wichtig. Gelingt die Rückkehr zur Europaspitze, dann stehen für unsere Jungs schon die nächsten Wettkämpfe mit der Weltklasse am Programm, und das ist für die Zukunft unersetzlich. Weil unsere Jungs sind noch lange nicht am Ziel der Reise angelangt. Aber die vergangene Saison hat nicht nur an die Kräfte der Spieler schon bis ans Limit gebracht, auch die Brieftaschen der Jungs sind ausgelaugt. Immerhin haben sie sich seit September 2014 in der World League schon über Lousada in Portugal nach Chula Vista in den USA und weiter nach Buenos Aires in Argentinien gekämpft. Ganz nebenbei wurde aber auch noch in Mannheim, Barcelona und Durban in Südafrika trainiert und freundschaftlich wettgekämpft, damit diese Erfolge überhaupt erst möglich werden. Und zwischendurch wurden sie übrigens in Leipzig Vize-Weltmeister in der Halle. Dieses Programm ist teuer und da bleiben die privaten Börsen trotz freundlicher Förderungen alles andere als unberührt. Also unterstütze die Mannschaft, sie braucht deine Hilfe und hat sie sich verdient! Denn am Weg zur Spitze gibt es keine Pause und schon in den Wochen nach der Rückkehr aus Buenos Aires steht die Vorbereitung auf die Europameisterschaft an – und ab Herbst will sogar Silber bei der Hallen-EM Anfang 2016 verteidigt werden.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar