Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Mein Ziel: Der Sprung an die Spitze

17.01.2019 14:31

Beim Projekt „Mein Ziel: Der Sprung an die Spitze“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 02.02.2019 (16 Tage).

€ 2.800
noch 16 Tage
93% finanziert von € 3.000 28 Unterstützer
Finanziert € 2.800
Finanzierunglimit € 3.000
Finanzierungstart 14.12.2018
Finanzierungsende 02.02.2019
Mein Ziel: Der Sprung an die Spitze - ibelieveinyou
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Mein Ziel: Der Sprung an die Spitze"

Hallo! Hier etwas über mich: Mein Name ist Naim Robert Stanfel, ich bin 19 Jahre alt und komme aus Pressbaum, in Niederösterreich. Ich bin seit 2006 Mitglied im Verein „Wiener Stadtadler“ und verfolge auch seitdem mein Ziel als Sportler: zum besten Skispringer der Welt zu werden.   Wie bin ich zu diesem Sport gekommen? Mit sechs Jahren kam ich in den Wiener Verein „Die Wiener Stadtadler“ und lebe seitdem ein Leben mit viel Training aber dennoch mit viel Spaß. Die Jahre vergingen und unter der Obhut meines damaligen Trainer Christian Moser (Olympia Medaillen Gewinner von Lillehamer) waren meine Fortschritte überwältigend. Somit konnte ich schon in jungen Jahren stark auf mich aufmerksam machen, indem ich zum Beispiel den 3. Platz in der Internationalen Kindervierschanzentournee erreichte. Mit 14 Jahren kam ich, als zweiter Niederösterreicher (nach Thomas Diethart) in die Internatsschule für Schisportler in Stams. Aus dieser Schule kamen schon viele Weltmeister und Olympiasieger. Leider gab es im Verlauf der Jahre auch den ein oder anderen Rückfall. Dennoch hält mich das nicht auf meinen Traum zu verfolgen und ich arbeite tagtäglich daran, ihn in die Tat umzusetzen.   Warum brauche ich deine Unterstützung?  Da ich aktuell in keinem Kader des ÖSV bin, muss ich mir alles selbst finanzieren. Um konkurrenzfähig zu bleiben oder sogar bessere Leistung als die anderen Athleten zeigen zu können, brauche ich daher mindestens dasselbe Material. Dazu kommen noch Kosten für die Anreise von Niederösterreich nach Tirol und die Internatskosten. Da dies alles schwierig zu finanzieren ist, habe ich nur beschränkten Zugriff auf konkurrenzfähiges Material.   Ungefähre Kosten für ein Jahr: Schi                                  600 € 2 Anzüge                         je 400 € Schuh                               500 € ÖBB Jahreskarte           1.100 € Internat                           6.000 € Insgesamte Kosten für ein Jahr: etwa 9.000 €...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar