Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Lass unsere Hochsprungmatte nicht im Regen stehen

Beim Projekt „Lass unsere Hochsprungmatte nicht im Regen stehen“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 7.421 über die Crowd einsammeln.

€ 7.421
Abgeschlossen
124% finanziert von € 6.000 66 Unterstützer
Finanziert € 7.421
Finanzierunglimit € 6.000
Lass unsere Hochsprungmatte nicht im Regen stehen - ibelieveinyou
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Lass unsere Hochsprungmatte nicht im Regen stehen"

Wir sind ein kleiner Nachwuchsleichtathletikverein aus dem wunderschönen Bregenzerwald. Gestartet haben wir vor 4 Jahren bei null. Also null eigene Geräte, null Athleten, (fast) null Erfahrung. Nur mit einer kleinen, aber feinen Schulsportanlage mit 100m-Laufbahn, Weitsprunggrube und Kugelstoßanlage. Mittlerweile umfasst unser Mitgliederstand knapp 70 leichtathletikbegeisterte Kinder und Jugendliche und auch unsere Gerätesammlung wächst und wächst. Ende Oktober 2020 durften wir dank der großartigen Unterstützung durch das BORG in Egg mit Direktor Ariel Lang nach Jahren des Hochspringens in Schulturnhallen auf kleine und recht harte Schulhallenweichböden endlich die neue Hochsprungmatte auf der Sportanlage in unserem beschaulichen Dorf begrüßen. Und sie macht sich wirklich gut zwischen der Bregenzerache und dem Schulgelände. Nur eines fehlt ihr noch, nämlich ein wetterfestes Dach über dem Kopf. Damit sie uns so lange wie möglich erhalten bleibt, so gut es geht vor Witterungseinflüssen geschützt wird und wir auch nach Regentagen beim Hochsprungtraining nicht in einem kleinen Teich landen müssen, möchten wir ihr eine fahrbare Metallüberdachung gönnen. Damit wir unsere Vereinskasse, die wir in den vier Jahren unseres Bestehens bereits für die Anschaffung vieler Geräte belastet haben, nicht übermäßig beanspruchen müssen,  bauen wir auf die Hilfe aller Leichtathletikbegeisterten, aller Sportfans, aller Förderer des Sport- und Leichtathletiknachwuchses und aller, die der Meinung sind, dass es gerade in der heutigen, digitalisierten Welt wichtig ist, Kindern beste Rahmenbedingungen für die Ausübung ihres Sports zur Verfügung zu stellen. Lass uns nicht im Stich und unsere Hochsprungmatte nicht im Regen stehen! Jeder noch so kleine Betrag hilft uns weiter! DANKE!

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar