Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Ironman WM Hawaii – mein Ticket zur Profikarriere

Beim Projekt „Ironman WM Hawaii – mein Ticket zur Profikarriere“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 7.000 über die Crowd einsammeln.

€ 7.000
Abgeschlossen
125% finanziert von € 5.600 69 Unterstützer
Finanziert € 7.000
Finanzierunglimit € 5.600
Ironman WM Hawaii – mein Ticket zur Profikarriere - ibelieveinyou
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Ironman WM Hawaii – mein Ticket zur Profikarriere"

Ironman WM Hawaii 2019 – mein Ticket zur Profikarriere? Aloha liebe UnterstützerInnen, Mein Name ist Jacqueline Kallina, bin 28 Jahre alt, arbeite als Trainerin und Verkäuferin und bin seit 2011 dem Triathlonsport verfallen. Die Zeit verfliegt so schnell…die diesjährige Triathlonsaison ist bereits wieder zur Hälfte um. Mit meiner sportlichen Entwicklung bin ich mehr als zufrieden. Die harte Arbeit, die vielen Trainingsstunden der letzten Jahre beginnen nun Früchte zu tragen. Seit Beginn meiner Triathlonkarriere liebäugle ich immer wieder mit dem Gedanken mich eines Tages mit den weltbesten Triathletinnen auf der Halb- und Langdistanz messen zu dürfen. Mit ihnen gemeinsam an der Startlinie zu stehen, die Anspannung und das gesamte Flair aufzusaugen und das Beste aus mir herauszuholen. Meine eigenen Grenzen zu überschreiten. Bei meinen beiden wichtigsten Rennen in diesem Jahr, IM 70.3 St. Pölten und Ironman Austria, konnte ich mich im Ergebnis als Age-Grouperin/Amateurin unter die Profidamen mischen. Ganz schön aufregend für mich, denn ich schaffte gleich auf beiden Distanzen den Sieg in meiner Altersklasse und somit die Qualifikation für die Age-Group Weltmeisterschaften (IM 70.3 Nizza, Ironman Hawaii). Bei meinem Ironmandebüt, vor heimischen Publikum, vor Familie und Freunden holte ich mir den Hawaii-Slot? DEN heiß begehrten Slot? …ich darf dort wo die Geschichte des Triathlons ihren Ursprung hat an den Start gehen…nein oder? Doch…der absolute Wahnsinn. In nur kurzer Zeit erfüllten sich gleich zwei meiner Lebensträume. Hier soll aber noch nicht das Ende meiner Reise sein. Ich würde gerne diese beiden Rennen dahingehend nutzen, um zu sehen, ob ich auch bei den Weltmeisterschaften um die vorderen Plätze mitkämpfen und ob mein Traum - eine Karriere als Profitriathletin - in den kommenden Jahren in Erfüllung gehen kann. Jetzt heißt es in relativ kurzer Zeit zwei Reisen zu organisieren und finanzieren. Alleine sind beide Projekte so gut wie nicht zu realis...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar