Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Fit in einen neuen Lebensabschnitt !

Beim Projekt „Fit in einen neuen Lebensabschnitt !“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 260 über die Crowd einsammeln.

€ 260
Abgeschlossen
17% finanziert von € 1.500 4 Unterstützer
Finanziert € 260
Finanzierunglimit € 1.500
Fit in einen neuen Lebensabschnitt ! - ibelieveinyou
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Fit in einen neuen Lebensabschnitt !"

Liebe UnterstützerInnen! Mein Name ist Philipp Schaden und ich besuche das Sport-BORG in Klagenfurt. Ich spielte bis zu meinen 18. Lebensjahr Eishockey. Doch leider habe ich den Sprung in die Profimannschaft nicht geschafft. Da man als Eishockeyspieler in einen gut physiologischen Zustand sein muss, habe ich viel im Fitnessstudio trainiert. Da habe ich bemerkt, dass ich dabei besonders große Fortschritte gemacht habe. Nun dachte ich mir, dass ich mit dieser Sportart meine Zukunft gestalten könnte und mir das auch vorgenommen habe. Am meisten gefällt mir bei dieser Sportart, dass man dazu zwar das nötige Talent benötigt, aber am Meisten zählt der Biss und der starke Wille um immer wieder Fortschritte zu machen. Von mir selbst kann ich behaupten, dass ich mit voller Leidenschaft bei dieser Sportart bin. Mit Tony Breznik, ein IFBB-Pro (International Federation of Bodybuilding and Fitness),  hatte ich ein paar Trainingsstunden verbringen können, was mir auch eine große Freude bereitete. Außerdem hat er eine Persönlichkeit, die nur selten zu finden ist. Von ihm bekam ich nicht nur Tipps zum Bodybuilding, sondern auch wertvolle Ratschläge die abseits von diesem Sport gelten, wie zum Beispiel in der Schule oder in der Familie. Das hat mich zusätzlich Motiviert diesen Weg zu gehen. Nun habe ich mich dazu entschlossen diese Richtung zu wählen, um mich eventuell sogar international durchsetzen zu können. So schön wie es auch klingen mag sind meine Eltern nicht besonders Glücklich über meine Entscheidung, was ich natürlich verstehen kann, da die meisten Menschen nicht von dieser Sportart überzeugt sind.  In meinen Augen sah ich dies nicht als ein Hindernis, sondern als Chance um das Gegenteil zu beweisen. Als Bodybuilder benötigt man viel Nahrung und Nahrungsergänzungsmittel um den Körper nötige Energie zuzuführen. Da meine Eltern nicht bereit waren dies zu finanzieren und da ich gerade meinen Schulabschluss machen möchte damit ich später Sportwissenschaften studie...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar