Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Auf den Spuren von Doppler/Horst

Beim Projekt „Auf den Spuren von Doppler/Horst“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 350 über die Crowd einsammeln.

€ 350
Abgeschlossen
18% finanziert von € 2.000 2 Unterstützer
Finanziert € 350
Finanzierunglimit € 2.000
Auf den Spuren von Doppler/Horst - ibelieveinyou
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Auf den Spuren von Doppler/Horst"

Liebe UnterstützerInnen,
der Sommer ist lang für uns Beachvolleyballer! Und da so gut wie jedes Wochenende ein oder mehrere Turniere in ganz Österreich verteilt stattfinden, war die letzte Saison sehr intensiv. Nicht nur psychisch und physisch, sondern vor allem auch finanziell. Je qualitativ höher die Turniere sind, desto teurer wird die Teilnahme am Ende des Tages. Ob es nun das Nenngeld, die Fahrt- oder Übernachtungskosten, die etlichen Dressen mit langen sowie kurzen Kompressionssachen oder ganz einfach die Versorgung vor Ort ist: die Kosten summieren sich. Die komplette abgelaufene Saison musste aus eigener Tasche beziehungsweise von meinen Eltern finanziert werden. Ein Betrag, der jenseits der 2000 Euro liegt. Zwar konnten so die  Fixkosten gedeckt werden, spezielle und zusätztliche Trainingseinheiten waren allerdings nicht drinnen. Mit diesem Projekt versuche ich, mich für die kommende Saison bestmöglich vorzubereiten und Geld für zusätzliche Trainingseinheiten mit einem professionellen Trainer zu aquirieren. Zudem würde es mir das Sponsorengeld die Möglichkeit bieten, auch im Winter trainieren zu können und mit meinem Trainer eine Beachhalle zu mieten. DANKE FÜR DEINE UNTERSTÜTZUNG!
Euer
Aaron

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar