Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Wildrapp Waldlauf

Beim Projekt „Wildrapp Waldlauf“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ES GEHT – Crowdfunding.at“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 8.000 über die Crowd einsammeln.

€ 8.000
Abgeschlossen
100% finanziert von € 8.000 21 Unterstützer
Finanziert € 8.000
Finanzierungsschwelle € 8.000
Finanzierunglimit € 18.000
Finanzierungstart 01.05.2018
Finanzierungsende 04.05.2018
Wildrapp Waldlauf - ES GEHT – Crowdfunding.at
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ES GEHT – Crowdfunding.at" das Crowdfunding-Projekt "Wildrapp Waldlauf"

Mit unserem Verein Wildrapp stehen wir insbesondere für Sport und Umweltschutz ein. In diesem Sinne möchten wir mit Ihrer Unterstützung eine innovative, jährliche Sportveranstaltung ins Leben rufen, deren Erlöse regelmäßig zur regionalen Entwicklung im Bereich der erneuerbaren Energie beitragen. Wir veranstalten mit dem Wildrapp Waldlauf den ersten Extrem-Hindernislauf in Waidhofen an der Thaya. Hindernisläufe sind eine Sportart, bei der vor allem Teamgeist und Willenskraft zählen und die sich wachsender Beliebtheit erfreut. Die benötigten Parcours-Hindernisse werden in Zusammenarbeit mit einer ortsansässigen Zimmerei, sowie jeder Menge Eigenleistung und der Mobilisierung freiwilliger Helfer gebaut und aufgestellt. Für die freiwilligen Helfer gibt es ein Motivationsprogramm, das mit der Überarbeitung unserer Eventseite veröffentlicht wird. Der genaue Termin des ersten Laufs wird im Zuge der Crowdfundingkampagne veröffentlicht. Je nach unseren Fortschritten in der Detailplanung wird die Veranstaltung voraussichtlich schon im August 2018 stattfinden. Wir halten Sie über unsere Fortschritte hier auf crowdfunding.at über die Newsfunktion, sowie auf unserer Facebookseite bereits während der Fundingphase stets auf dem Laufenden.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ES GEHT – Crowdfunding.at
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar