Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdfunding

Entlasten wir den Arbeitsmarkt

Beim Projekt „Entlasten wir den Arbeitsmarkt“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ES GEHT – Crowdfunding.at“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 2.851 über die Crowd einsammeln.

€ 2.851
Abgeschlossen
104% finanziert von € 2.750 11 Unterstützer
Finanziert € 2.851
Finanzierungsschwelle € 2.750
Finanzierunglimit € 15.000
Entlasten wir den Arbeitsmarkt - ES GEHT – Crowdfunding.at
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "ES GEHT – Crowdfunding.at" das Crowdfunding-Projekt "Entlasten wir den Arbeitsmarkt"

Spezielle Trainings bringen Selbstvertrauen - Selbstvertrauen bringt einen Job. „Hop in Job“ entlastet den Arbeitsmarkt und begleitet Langzeitarbeitslose zurück ins Berufsleben. Ziel Arbeitslosen und sozial benachteiligten Personen durch begleitete Trainings den Wiedereinstieg ins Berufsleben zu ermöglichen. Ausgangslage Seit 2013 arbeitet der Verein ZORO mit arbeitslosen Menschen, die aufgrund ihres Lebenslaufs (Alter, Dauer der Arbeitslosigkeit, Erfahrung etc.) kaum Chancen auf eine Anstellung haben. Diese Menschen werden von uns im Auftrag von Unternehmen gezielt für einen Job geschult. Lösung Durch spezielle Workshops werden Probleme beim Wiedereinstieg ins Berufsleben abgebaut und Langzeitarbeitslose gezielt auf ihre neue Tätigkeit vorbereitet.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ES GEHT – Crowdfunding.at
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar